Familie


Albert-Schweitzer-Spessarthaus
63874 Dammbach

Alleinerziehendenberatung
63739 Aschaffenburg

Beratungsstelle für Frauen und Familien | Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Aschaffenburg
63739 Aschaffenburg

Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
63741 Aschaffenburg

Caritas - Erziehungsberatung
63739 Aschaffenburg

Caritas-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern für den Landkreis Aschaffenburg
63739 Aschaffenburg

Caritasverband - Allgemeine Sozialberatung
63739 Aschaffenburg

Caritasverband - Kurberatungsstelle des Müttergenesungswerkes
63739 Aschaffenburg

Diakonie-Sozialkaufhaus
63739 Aschaffenburg

DONUM VITAE in Bayern e.V.
63739 Aschaffenburg

Eheberatung Aschaffenburg
63739 Aschaffenburg

Familienbildung des Landkreises Aschaffenburg


Familienwegweiser des Landkreis Aschaffenburg

[externer Link]

Gesprächskreis für pflegende Angehörige
63801 Kleinostheim

Katholische Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen | Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Aschaffenburg
63739 Aschaffenburg

Kirchliche allgemeine Sozialarbeit
63739 Aschaffenburg

KoKi – Frühe Hilfen und Vernetzung Landkreis Aschaffenburg
63739 Aschaffenburg

Marielies Schleicher Stiftung
63739 Aschaffenburg

Mobile Aschaffenburg Beratungsstelle
63739 Aschaffenburg

pro familia | Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
63739 Aschaffenburg

Sozialpädagogische Familienhilfe
63739 Aschaffenburg

Sozialpädagogische Familienhilfe Landkreis Aschaffenburg


Studienkreis
63739 Aschaffenburg

Systemische Beratung und Konfliktmanagement
63739 Aschaffenburg


KoKi – Frühe Hilfen und Vernetzung Landkreis Aschaffenburg

Eltern mit Kindern von 0 bis 6 Jahren einen guten Start in eine glückliche und gesunde Kindheit zu ermöglichen, ist wesentliches Anliegen der Koordinierungsstelle für Frühe Hilfen und Vernetzung. Unsere unbürokratischen Angebote richten sich an alle Eltern und an Familien in belasteten Lebenssituationen. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die interdisziplinäre Netzwerkarbeit.

KoKi informiert und berät Eltern und Fachkräfte des Erziehungs-, Gesundheits- und Sozialwesens über Unterstützungsangebote bzw. Frühe Hilfen und vermittelt bei Bedarf an weiterführende Stellen.

Prävention als Kernaufgabe
Zentrale Zielsetzung der KoKi ist die Prävention problematischer Entwicklungsverläufe bei Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren. Wissenschaftlich fundiert ist, dass gute Startchancen in früher Kindheit zu einer positiven Persönlichkeitsentwicklung beitragen. Manche Familien brauchen aufgrund belastender Umstände, z.B. existentieller oder psychischer Krisen individuelle Unterstützung und stärkende Perspektiven. Wesentlich dabei ist, familiäre Belastungen in einem aufmerksamen und gut kooperierenden Netzwerk so früh wie möglich zu erkennen, mit frühzeitigen Unterstützungsangeboten gegenzusteuern und damit die kindliche Entwicklung und das Familiensystem positiv zu beeinflussen.


Frühe Hilfen für Eltern individuell – unbürokratisch - niedrigschwellig:

• „Wie schön, dass du geboren bist“ – Information und Entwicklungsberatung für Eltern nach der Geburt des Kindes auf freiwilliger Basis
• Einsatz von Familienhebammen
• Elternseminare und Vorträge zu Entwicklungs- und Erziehungsthemen
• Einzelberatung und Vermittlung von Hilfen

Angebote für Fachkräfte:
• Information, Beratung und Vermittlung von Hilfen
• Informationsveranstaltungen, Seminare, Unterricht an Fachschulen, Vorträge, Fachtagungen z.B. zu folgenden Themen: Frühkindliche Entwicklung und Bindung, Sensibilisierung für Feinzeichen von Vernachlässigung und kindlicher Gefährdung, Rechtsrahmen und Datenschutz, Unterstützungsmöglichkeiten für Familien
• Anonymisierte Einzelfallberatung zur Einschätzung einer Kindeswohlgefährdung nach §§ 8a, 8b SGB VIII und § 4KKG „insoweit erfahrene Fachkraft“

Unsere Angebote für Eltern und Fachkräfte sind kostenlos. Transparenz und Vertraulichkeit sind für uns selbstverständlich.

Flyer können auf der Homepage / Fachbereich Team Prävention – KoKi unter www.familie-ab.de heruntergeladen werden.

Die KoKi des Landkreises Aschaffenburg wird aus Mitteln des Bayerischen Staats-
ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familien und Frauen gefördert.

Landratsamt Aschaffenburg – Amt für Kinder, Jugend und Familie KoKi - Frühe Hilfen und Vernetzung
Bayernstr. 18
63739 Aschaffenburg

Mail  koki@lra-ab.bayern.de
Netz  www.familie-ab.de